Teilen
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 09.11.17
Alter : 25
Benutzerprofil anzeigenhttp://jerrytales.forumieren.de

Kurzinfo Goblins (des Nachtclubs)

am Fr Nov 10, 2017 10:09 am
Goblins sind gemeine, nachtaktive Wesen, die in ihrer Erscheinung den Orks ähneln. Deshalb sympathisieren sie auch etwas mit ihnen, sie sind aber keinesfalls mit ihnen Verwand. Die Goblins sind auf der gesamten Welt verteilt. Aber völlig egal, welcher Goblin sich wo befindet, die meisten wissen von einander, denn sie sind Teil einer unterirdischen kriminellen Organisation. Sie nutzen ihre Fähigkeiten, ungesehen und mit äußerstem Geschick durch die Nacht zu schleichen, um sich alles Notwendige für ihren Lebensunterhalt zu beschaffen. Da dieser kriminelle Club aus Goblins überwiegend im Dunkeln aktiv wurde, nannten sie sich selbst bald der „Nachtclub“. Hauptsächlich trieben die Goblins in den Katakomben der reichen Menschenhauptstadt Elosien ihr Unwesen. Insgesamt verrichteten sie ihre Schandtaten aber bereits in allen Menschenstädten, weshalb diese ihre Sicherheitsvorkehrungen in der Vergangenheit immer weiter verstärkten. Ein riesen Deal eröffnete sich den Goblins aber im westlichen Teil der Welt. Der Orkkönig wollte von dem Geschick der grünhäutigen Meisterdiebe profitieren und entsandte eine Elitetruppe des Nachtclubs in den Süden, wo sie dem Auftrag nachgehen sollten, die seltenen Eier von Drachen zu stehlen. Ein gefährliches, aber im Falle des Erfolgs auch gewinnbringendes Abenteuer stand dem zehnköpfigen Trupp Goblins bevor…
Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten